Reiseberichte

Auf dieser Seite berichten wir über die vergangenen Workshops, aufschlussreichen Seminare, beeindruckenden Laufreisen und zahlreichen Events, die wir gemeinsam erlebt haben.

gotorun-Laufcamp in Calella - Februar 2017

  • Der Auftakt am gestrigen Montag

    Laufcamp mit gotorun im heute sonnenverwöhnten Calella an der spanischen Mittelmeerküste. Ein sehr gelungener Saisonauftakt mit vier abwechslungsreichen Trainingseinheiten. Wir gönnen uns hier alles, was der Körper braucht, um sich rundum fix und fertig zu fühlen....

    16425850 872415529528520 9133101871515444478 n 16427638 872415442861862 3128810631261586523 n

  • Guten Morgen...

    ...aus Calella, das wird gleich unsere Trainingsstätte sein. Nach Auftakt am Meer heut früh, jetzt Stadion mit Meerblick. Wenn Ihr Zuhause jetzt etwas neidisch seid, haben wir dafür Verständnis.

    16587124 1375717369147055 6768897931054212893 o

  • Guten Morgen...

    ...sagen gotorun und schulz sportreisen aus dem sonnigen Calella. Schöner Auftakt heute Morgen auf dem Ruinenberg über der Stadt. Weiter geht's am Vormittag mit Kraft und Fasziendehnung im Sand.

    Wir wünschen Euch einen erfolgreichen Tag.

    16508122 1376641259054666 4555001930336194138 n 16640783 1376641339054658 9151712940887423158 n

Herz FÜRS LAUFEN GEWECKT / SANA-LAUFGRUPPE TRAINIERT FÜR HALBMARATHON IM SPREEWALD

Sie haben ein gemeinsames Ziel: Fünf Frauen und fünf Männer aus Cottbus und Umgebung trainieren ab sofort für ihre Teilnahme am Spreewald-Halbmarathon im April kommenden Jahres. Zusammengefunden hat sich die Laufgruppe des Sana-Herzzentrums Cottbus durch den Aufruf in der Lausitzer Rundschau. Professionell betreut, bestens ausgestattet und hoch motiviert startet das Team in der kommenden Woche mit dem Training.

LÄUFER-WOCHENENDE MIT KRONE

SPREEWALD-MARATHON BURG
Was für ein großartiges Lauf-Wochenende für gotorun – dem in Burg die Krone aufgesetzt wurde. Beim diesjährigen Spreewald-Marathon wurde im Wettbewerb um die Spreewald-Krone André Sokolowski Zweiter: Nach 22 Kilometern am Samstag und einem Marathon am Sonntag bestieg er als Zweiter den Thron. Eine irre Energieleistung: 1:25:37 Stunden und 3:00:02 Stunden benötigte unser gotoRunner für die Distanzen.